Pflegekinder haben zwei Familien

Ein Pflegekind ist kein Adoptivkind. Ein Pflegekind bleibt rechtlich gesehen das Kind seiner Eltern, lebt aber in einer Pflegefamilie. Es hat zwei Familien, denen es sich verbunden fühlt. Pflegekinder sind traurig über das Auseinanderbrechen ihrer Familie und fühlen sich manchmal dafür verantwortlich. Diese Emotionen auszuhalten und auszubalancieren stellt hohe Anforderungen an die Pflegefamilie.