DIE ÜBERPRÜFUNG

Nun freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Einen Bewerberbogen schicken wir Ihnen auf telefonische Anfrage gerne zu. Darüber hinaus benötigen wir einen Lebenslauf.
Nachdem das Jugendamt der Überprüfung zugestimmt hat, laden wir Sie zum ersten persönlichen Gespräch ein.

In ca. 5-7 Gesprächen werden wir mit Ihnen erarbeiten für welches Kind Ihre Familie ein Zuhause bieten kann. Um den zukünftigen Lebensort des Kindes kennenzulernen, werden wir Sie einmal zu Hause besuchen.


  • Die eigene Familie und das soziale Umfeld
  • Was brauchen Pflegekinder
  • Was gehört alles zur Pflegeelternaufgabe
  • Befürchtungen und Ängste und wie können sie damit umgehen
  • Stärken und Ressourcen auf die sie bei Schwierigkeiten zurückgreifen kann

Im Anschluss an die Überprüfung erstellen wir Ihr persönliches Leistungsprofil, aus dem hervorgeht für welches Kind Ihre Familie geeignet ist. In einem Auswertungsgespräch wird das Profil gemeinsam mit Ihnen besprochen.

Das Jugendamt bestätigt ihre Eignung und Sie werden dann in unseren Pflegelternpool zur Vermittlung aufgenommen.